TRAINING FÜR KINDER


Durch den Einsatz von großen und langsamen Bällen, die zunächst über den Boden gerollt werden und wie in einer Art Hockey gespielt werden haben Kinder ab 4 Jahren einen optimalen Einstieg in die Rückschlagsportarten.

 

Eine Schulung in diesem Alter ergänzt sich hervorragend mit Kinderturnen oder Schwimmen um den heranwachsenden Körper und Geist eine ganzheitliche motorische Zukunft zu geben. 


Ältere Kinder erlernen das Tennisspiel in 3 Stufen vom kleineren Spielfeld mit langsameren Bällen bis hin zum Großfeld.

 

Wichtig ist der Unterschied zwischen Bewegungs- und Spaßorientiertem Training oder Leistungs- und Wettkampforientiertes Training. Für beide Zielgruppen gibt es in der Tennisschule Pötter ein Konzept.

 

Durch die langjährige und erfolgreiche Kooperation mit der Tennisabteilung der TG Döhren/ FC Schwalbe Niedersachsen besteht die Möglichkeit Kindern, Jugendlichen und Turnierspielern den Zugang zum Wettkampftennis zu ermöglichen. 


 

Jetzt die KIDS Kurse "Blau" buchen!

 

Start am Montag den 17. Oktober oder Sonntag, 15. Januar 2017!

 

 

Mehr Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.